Filmproduktion Panttoo Onlinespot

home / agency22 / Filmproduktion Panttoo Onlinespot
Filmproduktion Panttoo Onlinespot

Keine kalten Füße

"Wollt Ihr den erste Panttoo-Produktfilm, dem Weltmarktführer für Schlafanzughosen gegen kalte Füße, drehen?", fragte uns Nico an einem regnerischen Vormittag in einem Frankfurter Kaffeehaus.
Nachdem Nico seine Ideen und Umsetzungswünsche dargelegt hatte war klar: ja, möchten wir! Und das nicht nur, weil es ein cooles Produkt ist, sondern auch weil Nico neben Panttoo sein Handwerk im Marketing versteht und als Art Director schon an so mancher Filmproduktion federführend beteiligt war. 
Also, eine vielversprechende Ausgangsposition.

Bald waren das Model optiert und auch eine passende Location gefunden. Storyboard und finale Abstimmungen wurden kurzfristig realisiert.

:

Am Set arbeiteten alle Hand in Hand. 
Annika war professionell und geduldig. Anke und Nico optimierten gemeinsam das Set und stimmten die Einstellungen ab. Stephan richtete Licht und Kamera ein. 
Nach einem langen Drehtag waren alle Einstellungen abgedreht.

Das S-Log-Material ging zu Jean-Marie, der mit Nico gemeinsam den Schnitt und das Grading realisierte und auch die Musik auswählte.
Das Ergebnis ist seit Anfang April on Air und kann u.a. bei amazon, auf der Panttoo-Seite und auf YouTube angesehen werden.

Hier ist der Directors-Cut von Stephan Fiege zu sehen:

kunde
agentur
format
konzept/regie
filmproduktion
art director
kamera/regie/dc-editing

Panttoo
Der Jünger
Online-Spot

Nico Jünger
agency22
Anke Strickroth
Stephan Fiege